Go Music

EMAIL Donnerstag, 22. Februar 2018

GO MUSIC heißt mein Lieblings-Baby

GO MUSIC ist eine monatliche Konzertreihe.

Den Bass spiele immer ich. Jedoch sind jedes Mal andere Kollegen dabei, die zu den erlesensten Musikern der nationalen und internationalen Musikszene zählen. Die Namensliste dieser Musiker und ihrer Arbeitgeber liest sich dementsprechend wie ein Lexikon der Rock – und Popmusik. Um hier nur einige zu nennen: Tina Turner, Sir Elton John, Anastacia, Joe Cocker, Shakira, Phil Collins, Bill Haley, James Brown, Westernhagen, BAP, PUR, Simple Minds, Rod Stewart, Söhne Mannheims, Pointer Sisters, Cliff Richard, Peter Maffay, Udo Lindenberg, Herbert Grönemeyer, Sting, Zucchero, Jack Bruce, Stefan Raab, Schürzenjäger und viele andere mehr.

Eines ist auf jeden Fall garantiert: Es geht immer höllisch ab!!!

In letzter Zeit wurde ich häufiger gefragt, ob GO MUSIC auch als private Veranstaltung gebucht werden kann. Na logisch! Ich spiele überall, wo es eine Steckdose gibt
Bei Fragen zu einem privaten GO MUSIC Konzert bitte das Kontaktformular auf dieser Seite benutzen.

Im MÄRZ neben mir auf der Bühne:

David Readman - Vocals
Lange blonde Mähne, rockige doch feinfühlige Stimme – David Readman ist das volle Paket! Als Frontman der Band „Pink Cream 69“ wurde der englische Sänger und Songwriter weltbekannt, brachte sieben Alben heraus und ging auf große Tournee. 2007 erschien sein erstes Solo-Album „David Readman“ mit melodischem Rock, einer klassischen Basis und viel britischer Energie. Ein Jahr später begann er in der Hard Rock Formation „Voodoo Circle“ als Sänger, Co-Komponist und Texter, wodurch sich sein Fan-Kreis erneut ervielfachte. Seit 2010 singt David Readman zudem im Projekt „Thomas Blug plays Hendrix“ und lädt mit seiner einzigartigen Stimme zum Mitrocken ein!

Kai Sonnhalter – Vocals, Guitar
Kai Sonnhalter ist der Beweis dafür, dass sich Vielseitigkeit und Authentizität nicht widersprechen müssen. Ob als Sänger oder als Gitarrist, als Songwriter oder als Performer und Entertainer - Kai ist echt, und er wirkt auch so. Seine Bühnenpräsenz ist seit Jahren ungebrochen, und auch hier zeigt sich seine Vielseitigkeit: Sowohl in seinem Soloprojekt SONNHALTER als auch bei der Band STEREOKAI ist er Songschreiber, Sänger und Gitarrist in Personalunion, bei der Saarbrücker Crossover-Legende BLACKEYED BLONDE zeigen sich in druckvollen Gitarrenriffs seine gitarristischen Wurzeln. Darüber hinaus ist er gern gesehener Gast u.a. bei den Thomas Blug Allstars oder in der ''Circus meets Classic'' Show des berühmten Circus Roncalli.

Charly T. – Drums
Das Deutsche Schlagzeug - Urgestein des Rock’n Roll. Charly war in den 1980er Jahren der erste Drummer des ersten GO MUSIC Konzertes. Sein unverkennbares Spiel prägte Hits von Westernhagen (Sexy), Gianna Nannini (Il Mascchi, Bello Impossibile), LSE, 12 Drummers Drumming, DV8, The Lords und vielen anderen.


>>> MÄRZ 2018
© Martin Engelien 2017 Home  Konzerte  Go Music  Biografie  Discografie  Links  Kontakt  Newsletter  up
Impressum |  powered by: BHS - MEDIEN |  V1.03.4c2 - 2008 © Martin Engelien 2017